Bedarfsdeckung

Bedarfsanalysen decken systembezogene Bedarfe auf, es dreht sich um Produkte, Dienstleistungen, Marketing, Gewinnmaximierung, Kampagnen, Angebote und Gesundheitsinformationen. Bedarfsanalysen zielen darauf ab, nicht nur Bedarfe aufzudecken, sondern zudem abzudecken. Ziel ist die richtigen Antworten auf aktuelle Fragen zu finden und einen positiven Einfluss auf die Wahrnehmung, Einstellung und das Verhalten der Zielgruppe nachhaltig zu erwirken.

slide_wassertropfen

Mit dem Wissen um die Bedarfe, die Fragen, Sorgen und Nöte der Zielgruppe, aber auch ihren Erwartungen, Kenntnisse und Nutzung von Produkten und Dienstleistungen, können lebensnahe und effiziente Antworten gefunden werden. HBH entwickelt pass- und zielgenaue Lösungen, die nachhaltig zu Erfolg und Gewinn führen.

Beispiele von Bedarfsdeckungen

  • zielgruppenspezifisches Wissen über Kunden, Ärzte, Patienten, Angehörige, Politik und Öffentlichkeit und deren
  • kognitiven, sozialen & emotionalen gesundheitsbezogenen Bedarfe
  • Wahrnehmung, Einstellung, Zufriedenheit, Verhalten und Usability in Bezug auf Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen
  • Usability und Qualitätssicherung
  • Wirkung, Akzeptanz, Erreichbarkeit & Einflussnahme von bereits gelaunchten Produkten, Medien und Dienstleistungen
  • SWOT-Analysen zu Unternehmen, Produkten, Dienstleistungen und Kampagnen

slide_tropfen

Wir entwickeln neu oder weiter

  • Gesundheitsinformationen
  • Produkte rund um Gesundheit
  • Dienstleistungen, bspw. von Krankenhäusern und Unternehmen
  • PR- und Marketing
  • Gesundheitskampagnen
  • Medien, print & online | Websites, Apps, Broschüren